Die passende Google Meet-Version für Ihre Bildungseinrichtung auswählen

Mit Education Fundamentals können Sie Meet in Ihrer Bildungseinrichtung kostenlos nutzen. Sie brauchen zusätzliche Funktionen? Dann erwerben Sie einfach das Teaching and Learning Upgrade, Education Standard oder Education Plus.

Nutzerfreundliche Funktionen

Education Fundamentals1

Education Standard

Teaching and Learning Upgrade

Education Plus

Video- und Telefonkonferenzen

100 Teilnehmer
100 Teilnehmer
250 Teilnehmer
250 Teilnehmer

Zugriff auf Besprechungen über Einwahlnummer

Nur USA
Nur USA
Nur USA
Weltweit

Einmalanwendung

Spezieller Meet-Link für Classroom

Demnächst verfügbar Bei Videokonferenzen, die in Classroom gestartet werden, sind alle Lehrkräfte automatisch Moderatoren

Demnächst verfügbar Bei Videokonferenzen, die in Classroom gestartet werden, bleiben die Schüler/Studenten in einem „Wartezimmer“, bis eine Lehrkraft anwesend ist

Demnächst verfügbar An Videokonferenzen, die in Classroom gestartet werden, können nur Schüler/Studenten und Lehrkräfte des jeweiligen Kurses teilnehmen

Ihre Präsentation und die Teilnehmer gleichzeitig sehen

Demnächst verfügbar Mehrere Kacheln gleichzeitig anpinnen

Inhalte aus Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen auf Knopfdruck in Google Meet präsentieren

Demnächst verfügbar Noch bessere Zusammenarbeit: dank in Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen eingebundener Meet-Videoanrufe

Besprechungen aufzeichnen und automatisch in Drive speichern

Vorübergehender Vorteil bis 9. Januar 2022
Vorübergehender Vorteil bis 9. Januar 2022

Automatische Teilnahmeberichte

Geräuschunterdrückung

Demnächst verfügbar Automatische Positionierung der Sprecher in der Mitte des Bildschirms

  • 1 Google Workspace for Education Fundamentals steht berechtigten Bildungseinrichtungen kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen

Moderatorfunktionen

Mehrere Teilnahmeanfragen gleichzeitig annehmen oder ablehnen

Festlegen, wer präsentieren oder den Chat verwenden darf

Teilnehmer anpinnen, ausblenden oder die Größe der Fenster anpassen

Personen aus Videokonferenzen entfernen

Einzelne Teilnehmer oder die gesamte Gruppe gleichzeitig stummschalten

Demnächst verfügbar Mehrere Moderatoren

Automatische Blockierung anonymer Teilnehmer

Sicherheitssperre für Videokonferenzen

Videokonferenz für alle Teilnehmer beenden

Einzelne Nutzer an der erneuten Teilnahme hindern

Demnächst verfügbar Über die Videosperre die Videos aller Teilnehmer deaktivieren

Interaktivitäts- und Inklusionsfunktionen

Größere gekachelte Ansicht, mit der Sie bis zu 49 Teilnehmer gleichzeitig sehen

Automatische Untertitel in verschiedenen Sprachen

Funktion „Melden“

Digitale Whiteboards

Hintergründe personalisieren oder unkenntlich machen

Breakouts

„Fragen und Antworten“ und Umfragen

Livestreams für Nutzer in Ihrer Domain

10.000
100.000

Demnächst verfügbar Öffentliche Livestreams auch für Teilnehmer außerhalb der Domain Ihrer Bildungseinrichtung

10.000
100.000

Demnächst verfügbar Untertitel für Livestreams

Demnächst verfügbar Automatische Untertitel mit Live-Übersetzung

Funktionen für Administratoren

Festlegen, wer an den Videoanrufen Ihrer Bildungseinrichtung teilnehmen darf

Festlegen, ob Nutzer aus Ihrer Bildungseinrichtung auch an Videoanrufen anderer Bildungseinrichtungen teilnehmen dürfen

Demnächst verfügbar Richtlinien für Schnellzugriff und die Chatteilnahme in Videokonferenzen in Ihrer Domain festlegen

Statistiken über die Nutzung von Meet in Ihrer Domain – über die Audit-Logs in der Admin-Konsole

Meet-Protokolle im Prüftool: um Sicherheits- und Datenschutzrisiken zu erkennen und entsprechend zu reagieren

Demnächst verfügbarVideokonferenzen über das Prüftool beenden: für eine bessere Kontrolle durch die Administratoren

Nutzerfreundliche Funktionen

Education Fundamentals1

Education Standard

Teaching and Learning Upgrade

Education Plus